Kowelenz Olau und Boom Bolau

Kowelenz Olau und Boom Bolau

Mit einer dreißig Mann starken Truppe nahmen die Boomer Ritter am Rosenmontagszug teil. Der älteste Zugteilnehmer der Ritter war achtzig Jahre, der jüngste zwei Jahre alt. Und unser Vereinsmitglied Karl Heinz ließ es sich nicht nehmen, trotz seines 75. Geburtstages, die Ritter zu verstärken. Bei teilweise strahlendem Sonnenschein herrschte eine fantastische Stimmung sowohl bei den Rittern als auch bei den Zuschauern.

ritter02_130218

Der neue Ritterwagen hatte seine Premiere und wurde vor Beginn des Zuges noch standesgemäß von der einzigen Wagenbauerin der Ritter, Tanja Karen, getauft. Die beiden Vorsitzenden ehrten außerdem Bettina Saal und Heike Kesselheim für ihre Verdienste um den Verein. Das Ende des Zuges wurde anschließend noch traditionell in unserem Vereinslokal „Zum letzten Bauernwirt“ begossen. Mit dem Heringsessen am Aschermittwoch, ebenfalls im Bauernwirt, beenden wir diese Session. Allen Vereinsmitgliedern und Boomern ein dreifaches Boom Bolau – wir freuen und auf die Session 2018/19! Eure Boomer Ritter.

Anja Höfer – 13.02.2018

romo2018_01romo2018_02 romo2018_03 romo2018_04 romo2018_05 romo2018_06 romo2018_07 romo2018_08 romo2018_09 romo2018_10 romo2018_11 romo2018_12 romo2018_13 romo2018_14 romo2018_15 romo2018_16 romo2018_17 romo2018_18 romo2018_19 romo2018_20 romo2018_21 romo2018_22 romo2018_23 romo2018_24 romo2018_25 romo2018_26 romo2018_27


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *